Venta Original LW15/25/45 und Venta Comfort Plus LW25/45


Wie funktioniert die Befeuchtung?

Der im Wasser langsam rotierende Plattenstapel hat eine Fläche von bis zu 4,2 m². Wenn die trockene Luft auf diese große Wasseroberfläche trifft, nimmt sie Feuchtigkeit auf und gibt sie unsichtbar an den Raum ab (nach dem anerkannt besten Prinzip der Kaltverdunstung).

Bilden sich im Wasser wirklich keine Keime?

Das Venta Hygienemittel unterbindet zuverlässig das Wachstum von Keimen. Alle 14 Tage sollten Sie das Gerät säubern (Wasser leeren, Unterteil & Plattenstapel mit Wasser spülen), denn die ausgewaschenen Luftschadstoffe sammeln sich am Wannenboden.

Können mit dem Luftwäscher-System Partikel oder auch Stoffe des Hygienemittels in die Raumluft gelangen?

Der Luftwäscher arbeitet nach dem anerkannt besten Prinzip der  Kaltverdunstung. Die Technologie der Kaltverdunstung schließt eine Abgabe von Partikeln oder Aerosolen in die Raumluft aus. Zum Beweis dieser Aussage wurde der TÜV Nord mit einer Untersuchung beauftragt. Im Versuch konnte vom TÜV Nord bestätigt werden, dass mit oder ohne Hygienemittelzusatz keine lungengängigen Aerosole in die Raumluft abgegeben werden.

WIE SCHNELL WIRD TROCKENE RAUMLUFT BEFEUCHTET?

In den ersten Tagen wird das verdunstete Wasser von vielen zu  trockenen Gegenständen (z. B. Büchern, Holzmöbeln, Textilien, Blumen etc.) aufgenommen, erst danach stellt sich im Raum eine optimale Luftfeuchtigkeit ein. 

WO IST DER OPTIMALE STANDORT FÜR DAS GERÄT?

Das Gerät soll so aufgestellt werden, dass die Raumluft ungehindert  angesaugt sowie abgegeben werden kann. Das heißt: nach oben frei (z. B. nicht unter einem Tisch) und zur Seite einen Mindestabstand von 0,5 m zu Wänden, Möbeln usw. 

WIE IST DIE OPTIMALE LAUFZEIT VOM LUFTWÄSCHER?

Das hängt von den individuellen Bedürfnissen ab. Der Befeuchtungseffekt ist um so größer, je länger das Gerät läuft. Eine Überfeuchtung ist dabei nicht möglich. 

WIE WIRD DER RAUM RICHTIG BELÜFTET?

Wir empfehlen, mehrmals täglich kurz zu lüften. (Stets geöffnete Fenster  reduzieren wesentlich den Reinigungs- und Befeuchtungseffekt.) 

DARF DAS GERÄT 24 STUNDEN AM TAG LAUFEN?

Ja, das Gerät ist für Dauerbetrieb geeignet. Extrem geringer Stromverbrauch  bei: Leistungsaufnahme weniger als 8 Watt. 

WAS PASSIERT, WENN DAS GERÄT LÄNGERE ZEIT NICHT LÄUFT?

Das Gerät kann jederzeit problemlos wieder in Betrieb genommen  werden. Damit restliches Kalksediment in der Wanne nicht verhärten kann, empfehlen wir diese zu säubern. 

KANN DAS GERÄTE-OBERTEIL ZERLEGT WERDEN?

Ja, das Oberteil ist ganz einfach zerlegbar (siehe Beschreibung  „Reinigung vom Geräte-Oberteil“ in der Bedienungsanleitung).

WAS BEDEUTET COMFORT Plus?

Diese NEUE Serie ist u. a. mit einem übersichtlichen Touchdisplay  für Komfortanzeigen und -einstellungen ausgerüstet wie: 

  • Anzeige der relativen Luftfeuchtigkeit im Raum 
  • Erinnerungsanzeige für einen einwandfrei hygienischen Dauerbetrieb
  • Sleep-Modus für angenehm ruhige Nächte
  • Automatik-Betrieb für automatische Drehzahlstufenregelung

Muss ich das von Venta entwickelte Hygienemittel wirklich benutzen?

Das Hygienemittel verhindert nicht nur das Wachstum von Keimen. Es verhindert das Verkalken des Gerätes, und es sorgt dafür, dass die Platten benetzt werden, damit das Wasser optimal verdunsten kann.

WARUM IST DIE ZUGABE VOM HYGIENEMITTEL WICHTIG?

  1. Die Oberflächenspannung des Wassers wird stark reduziert. Das  hat zur Folge, dass die einzelnen Scheiben der Plattenstapel gleichmäßig benetzt werden (das Wasser perlt nicht ab) und erst somit das Gerät die Luft optimal befeuchten und reinigen kann. 
  2. Es wird ein hygienisch einwandfreier Betrieb gewährleistet. 
  3. Die „Kalk“-Kristallstruktur wird so modifiziert, dass sich ein sehr fein kristallines Sediment ausbildet, das durch einfaches Ausspülen mit Leitungswasser zu entfernen ist. 

Nicht geeignet für Luftwäscher- und Luftreiniger-Modelle mit  Hygienedisk.

WIE IST DIE DOSIERUNG VOM VENTA HYGIENEMITTEL?

Circa alle 14 Tage sollte das Wasser im Venta Luftwäscher gewechselt  werden. Nur bei Austausch (nicht beim Nachfüllen) des Wassers wird eine Dosierungseinheit zugegeben (Skalierung für Gerätetyp auf Flaschenrückseite). 

BEEINTRÄCHTIGEN DIE ABLAGERUNGEN IM UNTERTEIL UND AM PLATTENSTAPEL  DIE FUNKTION DES LUFTWÄSCHERS? 

Nein. Sämtliche Rückstände im Unterteil und am Plattenstapel  (weiße, grün-gelbliche oder bräunliche Ablagerungen) beeinträchtigen NICHT die Funktion des Venta Luftwäschers. Durch die Zugabe vom Venta Hygienemittel ist ein einwandfreier hygienischer Betrieb gewährleistet. 

WARUM SOLLTEN KEINE ANDEREN ZUSÄTZE VERWENDET WERDEN?

Nur die von der Firma Venta-Luftwäscher GmbH angebotenen  Zusatzmittel wurden speziell auf die hochwertigen Venta Kunststoffe abgestimmt. Andere Zusätze, wie Duftöle (auch ätherische) aus Drogerien und Apotheken sowie Reinigungsmittel können den Kunststoff angreifen. Dafür übernimmt die Venta-Luftwäscher GmbH keine Gewähr.

Kann der Luftwäscher auch mit einer Zeitschaltuhr an- und ausgeschaltet werden?

Ja, der Venta Luftwäscher kann über einfache Zeitschaltuhren gesteuert werden, und er schaltet sich in der Betriebsstufe wieder ein, in der er ausgeschaltet wurde.

Funktioniert der Luftwäscher auch bei sehr hartem Leitungswasser?

Ja, denn bei Einsatz des empfohlenen Venta Hygienemittels wird Ihr Luftwäscher vor hartnäckigen  Kalkablagerungen geschützt.

Venta LW60T WiFi App Control


Wie hoch ist der Energieverbrauch?

Der Venta LW60T WiFi App Control hat einen sehr geringen Stromverbrauch. Auf erster Stufe in Dauerbetrieb verbraucht er pro Jahr ungefähr so viel, wie eine halbe Tankfüllung eines Kleinwagens kostet.

Wie langlebig ist ein Venta Luftwäscher?

Alle Venta Geräte sind Made in Germany und für langjährigen Dauerbetrieb ausgelegt.

Verfügt das Gerät über einen Nachtmodus?

Ja, es gibt einen "Sleep Mode". Ist dieser aktiviert, reduziert das Gerät die Lüfterstufe auf 1 und dimmt das Display. Eine manuelle Änderung der Leistung ist im Nachtmodus jederzeit möglich.

Wie laut arbeitet der Venta LW60T WiFi?

Der LW60T WiFi App Control reicht von flüsterleisen 21dB(A) auf Stufe 1 bis zu leisen 43dB(A) auf Stufe 5.

Venta LP60 WiFi App Control


Wie hoch ist der Energieverbrauch?

Der Venta LP60 WiFi App Control hat einen sehr geringen Stromverbrauch. Auf erster Stufe in Dauerbetrieb verbraucht er pro Jahr ungefähr so viel, wie eine halbe Tankfüllung eines Kleinwagens kostet.

Wie langlebig ist ein Venta Luftreiniger?

Alle Venta Geräte sind Made in Germany und für langjährigen Dauerbetrieb ausgelegt.

Verfügt das Gerät über einen Nachtmodus?

Ja, es gibt einen "Sleep Mode". Ist dieser aktiviert, reduziert das Gerät die Lüfterstufe auf 1 und dimmt das Display. Eine manuelle Änderung der Leistung ist im Nachtmodus jederzeit möglich.

Was unterscheidet den VENTAcel H13 Filter von einem HEPA Filter?

Die Membran ist besonders gleichmäßig aufgebaut. Der Faserdurchmesser ist nur 100 Nanometer dünn und dadurch können kleinere Partikel festgehalten werden, als beim HEPA Filter.

Wie oft müssen Filter gewechselt werden? Und wie viel kostet ein Filter?

Je nach Luftqualität im Raum und Nutzungsdauer müssen die Filter nach circa einem Jahr ausgewechselt werden. Ihr Venta LP60 WiFi App Control sagt Ihnen, wenn Sie die beiden Filter wechseln müssen. Die Nachfolgekosten belaufen sich pro VENTAcel Filter auf 24,90 EUR UVP.

Wie laut arbeitet der Venta LP60 Ultra / VENTA LP60 WiFi?

Der LP60 WiFi App Control reicht von flüsterleisen 19dB(A) auf Stufe 1 bis zu leisen 51dB(A) auf Stufe 5. Auf der Stufe „Boost“ hat er immer noch leise 60db(A), das ist ungefähr so laut wie ein normales Gespräch.

Venta LPH60 WiFi App Control


Was ist die Funktion der Venta Hygienedisk?

Kalkablagerungen werden durch die Hygienedisk verhindert. Das in der Hygienedisk befindliche Wasserenthärter-Granulat ist gegen mikrobiellen Befall mit Silberionen imprägniert. Im Zusammenspiel sorgt dies für einen hygienischen Betrieb.

Kann der Luftwäscher auch mit einer Zeitschaltuhr an- und ausgeschaltet werden?

Das Gerät hat einen eingebauten Timer, über diesen Sie den LPH60 WiFi App Control steuern und automatisch abschalten lassen können. Alternativ können Sie natürlich auch eine Zeitschaltuhr vor das Gerät schalten.

Wann muss ich den Filter tauschen?

Bei Dauerbetrieb und je nach Luftverschmutzungsgrad sollten die Filter nach ca. einem Jahr getauscht werden. In der dazugehörigen Venta-App und auf dem Display können Sie sehen, wann der Filter ausgewechselt werden muss.

Welche Vorteile bietet die App?

Mit der Venta-App können Sie den Hybrid LPH60 WiFi App Control ganz einfach fernsteuern – auch von unterwegs. Einfach im Play-Store, bzw. App-Store herunterladen.

Wo platziere ich den LPH60 WiFi App Control am besten? Muss ich etwas beachten?

Das Gerät soll so aufgestellt werden, dass die Raumluft ungehindert angesaugt sowie abgegeben werden kann. Das heißt: nach oben einen Mindestabstand von 0,5 m und jeweils zu den Seiten einen Abstand von 0,2 m zu Wänden, Möbeln usw.

VENTAcel Filter


Wie oft muss ich den Filter wechseln? Woher weiß ich, wann ich den Filter austauschen soll?

Die Filternutzungsdauer hängt von der Betriebsstundenzahl und der Luftqualität in Ihrem Raum ab. Im Allgemeinen müssen die Filter bei einem 24-stündigen Dauerbetrieb des Luftreinigers pro Tag nach einem Jahr ersetzt werden. Die Wechselanzeige erscheint dazu im interaktiven Touchdisplay.

Muss ich den Vorfilter reinigen?

Es ist ratsam, den Vorfilter Ihres Venta Luftreinigers von Zeit zu Zeit zu reinigen (abspülen oder absaugen). Eine Reinigung des Vorfilters wird alle 1-2 Monate, bzw. nach Bedarf empfohlen.

Was unterscheidet den VENTAcel H13 Filter von einem HEPA Filter?

Die Membran ist besonders gleichmäßig und fein aufgebaut. Der Faserdurchmesser ist nur 100 Nanometer dünn. Dadurch können viel kleinere Partikel festgehalten werden, als beim HEPA Filter.

Gibt es ein Verfallsdatum des VENTAcel Filters?

Der VENTAcel Filter ist bei sachgerechter Lagerung – kühl und dunkel – mehrere Jahre haltbar.

Hygienemittel


Wie verwende ich das Hygienemittel?

Beim ersten Befüllen der Wanne das Hygienemittel zum Wasser geben. Die Markierungen auf der Flasche helfen Ihnen dabei die richtige Dosierung für Ihr Venta Gerät zu bestimmen. Lediglich frisches Wasser regelmäßig zufügen – dieses reaktiviert die Inhaltsstoffe des Venta Hygienemittels. Geben Sie nach jeder Reinigung der Wasserwanne (alle 10 bis 14 Tage) dem frischen Wasser das Venta Hygienemittel zu. Selbstverständlich auch nach jeder Intensivreinigung (alle 6 Monate) mit dem Venta Gerätereiniger.

So können Sie die einwandfreie Funktion des Luftwäschers sicherstellen. Eine Flasche ist in etwa ausreichend für eine Wintersaison (5 Monate). Vor Gebrauch gut schütteln!

Ist das Hygienemittel schädlich?

In über zehnjähriger Praxis hat sich das Venta Hygienemittel im Venta Luftwäscher millionenfach bewährt, ohne jemals von einem kritischen Fall einer Gesundheitsgefährdung oder -belastung erfahren zu haben.

Gelangt das Hygienemittel beim Verdunsten in die Luft?

Absolut Nein! Das Belegen unter anderem spezielle Labortests, die keinerlei Verdunstung des Hygienemittels zeigen. Die Inhaltsstoffe des Venta Hygienemittels verdunsten nicht. Sie bleiben im Gerät zurück, bis sie bei der Reinigung ausgegossen werden (ca. alle 10–14 Tage).

Riecht das Hygienemittel?

Das Hygienemittel ist geruchsneutral.

Ist der Einsatz des Hygienemittels auch notwendig, wenn man destilliertes Wasser im Gerät verwendet?

Es ist empfehlenswert das Hygienemittel auch bei destilliertem Wasser zu verwenden. Eine Kalkablagerung wird dadurch zwar größtenteils verhindert, allerdings wird eine vollständige Benetzung der Plattenstapel nur durch das Hygienemittel ermöglicht.

Wie lange ist das Hygienemittel haltbar?

Das Venta Hygienemittel ist bei sachgerechter Lagerung - dunkel und kühl - bis zu 30 Monate haltbar. Nach dem Öffnen innerhalb von 12 Monaten aufbrauchen.

Beeinträchtigen die Ablagerungen im Unterteil und am Plattenstapel die Funktion des Luftwäschers?

Nein. Sämtliche Rückstände im Unterteil und am Plattenstapel (weiße, grün-gelbliche oder bräunliche Ablagerungen) beeinträchtigen NICHT die Funktion des Venta Luftwäschers. Durch die Zugabe vom Venta Hygienemittel ist ein einwandfreier hygienischer Betrieb gewährleistet.

Venta Bio-Duftöl


Warum Bio-Duftöle im Luftwäscher?

Ein Venta Luftwäscher sorgt für eine natürliche Luftfeuchtigkeit durch Kaltverdunstung. Das kann viele gesundheitliche Vorteile bringen: Allergiker können Linderung erhalten, Erkältungssymptome und -risiken können gemindert werden und Schleimhäute können befeuchtet bleiben.

Wie werden die Bio-Duftöle verwendet?

Verwenden Sie unsere Duftöle am besten in Kombination mit einem Luftwäscher und erhalten Sie eine natürliche und angenehm duftende Luft. Einfach je nach Raumgröße 5 bis 10 Tropfen direkt in die Wasserwanne des Luftwäschers träufeln und entspannen.

Venta Gerätereiniger


Wie verwende ich den Venta Gerätereiniger?

Modelle LW25/45 Comfort Plus sowie LW15/25/45 Original:

Für die Intensivreinigung (circa alle 6 Monate) geben Sie den gesamten Flascheninhalt zum frischen Wasser und lassen Sie das Gerät circa 2 Stunden bei kleiner Stufe laufen. Danach das verschmutzte Wasser entleeren und mit kaltem Wasser nachschwenken. Empfehlung: Lüften Sie während der Reinigung, um mögliche Gerüche zu vermeiden, die bei starker Verschmutzung entstehen können.

Modelle LW60T WiFi App Control und LPH60 WiF App Controli:

Führen Sie das Reinigungsprogramm durch, indem Sie die Taste Reinigung auf dem Display drücken und anschließend den Hinweisen folgen. Sie benötigen ebenfalls einen 250 ml Gerätereiniger.

Warum soll ich einen Gerätereiniger von Venta verwenden?

Der Venta Gerätereiniger ist ein umweltschonendes, mildes Reinigungsmittel, welches speziell entwickelt wurde, um den hygienisch einwandfreien Betrieb der Venta Luftwäscher für eine lange Zeit zu gewährleisten. Verwenden Sie keinesfalls andere saure Reiniger oder Entkalkungsmittel, da diese häufig schädliche Zusätze enthalten können (Lösemittel, Ameisensäure etc.), die bei Kunststoffteilen eine Spannungsriss-Korrosion hervorrufen können.

Wie lange ist der Gerätereiniger haltbar?

Der Venta Gerätereiniger ist bei sachgerechter Lagerung - dunkel und kühl - bis zu 30 Monate haltbar.

Ist der Venta Gerätereiniger ätzend?

Wir haben auf aggressive, stark ätzende Additive verzichtet. So ist der Gerätereiniger nicht nur biologisch gut abbaubar, auch die eingesetzten hochwertigen Materialien in den Venta Geräten werden nicht beschädigt.

Riecht es im Raum während der Reinigung des Luftwäschers?

Der Reiniger selbst ist geruchlos. Jedoch in Kombination mit sehr starken Verschmutzungen Ihres Luftwäschers könnten mögliche Gerüche während des Reinigungsprozesses entstehen. Wir empfehlen den Venta für die Reinigungsdauer (circa 2 Stunden) vor ein offenes Fenster zu stellen.

Brauche ich den Gerätereiniger, wenn ich wie empfohlen das Hygienemittel verwende?

Ja, wir empfehlen trotz Verwendung des Hygienemittels das Gerät regelmäßig intensiv zu reinigen, um eine noch längere Lebensdauer Ihres Geräts zu ermöglichen.