Luftreiniger gegen Pollen

Besonders im Frühjahr und auch teilweise im Sommer fliegen vermehrt Pollen in der Luft. Gerade Allergiker leiden darunter und das nicht nur wenn sie draußen in der Natur sind. Pollen gelangen durch kleinste Öffnungen wie Fenster- und Türspalten in die Wohnung und werden auch über die Kleidung nach Hause gebracht. So sammeln sich eine Vielzahl an Partikel in der Raumluft. Die Konzentration der Verunreinigung in der Luft ist in Innenräumen sogar oft höher als in der Natur.

Da Partikel in der Luft, wie Pollen oder Hausstaub in die Atemwege gelangen und so allergische Reaktionen auslösen können, ist man auch zu Hause nicht vor den unangenehmen Auswirkungen geschützt. Die typischen Symptome sind tränende Augen, eine laufende Nase, Schlappheit und juckende Schleimhäute. Aber auch die Konzentrationsfähigkeit, z.B. in der Arbeit kann dadurch eingeschränkt werden und belasten meist die Allergiker noch weit nach Feierabend. Störend sind für viele auch die allergischen Reaktionen in der Nacht: Sie rauben Betroffenen den Schlaf und verkürzen die Erholungszeit.

Zu den Lösungen

Tipps gegen Pollen-Allergien

Natürlich kann man das ein oder andere gegen die Pollen-Allergie tun, wie z.B. Medikamente, Pollenschutzgitter oder einen Luftreiniger.

Beachten Sie gerne auch die weiteren Tipps und Tricks - denn in den Innenräumen befinden sich die Pollen nicht nur in der Luft, sondern auch auf der Kleidung und anderen Textilien wie z.B. auf Teppichen, Schlaf- und Sitzmöbeln. Daher kann Folgendes angewendet werden:

  • Wenige Teppiche und andere Textilien, wie Vorhänge nutzen, vor allem im Schlafzimmer
  • Bettwäsche regelmäßig wechseln
  • Regelmäßiges Reinigen, Saugen und Staubwischen in der Wohnung
  • Wäsche während der Pollenzeit nicht draußen trocknen lassen
  • Getragene Kleidung nicht im Schlafzimmer ausziehen oder ablegen
  • Vor dem Schlafen gehen, duschen, da sich Pollen auch in den Haaren sammeln können

Luftreiniger gegen Pollen

Für Allergiker gibt es gute Gründe zum Aufatmen: denn Luftreiniger sind bei Pollen-Allergien in vielen Fällen eine gute Lösung. Luftreiniger transportieren Pollen und weitere Schadstoffe, wie Hausstaub oder Allergene ständig ab. Somit sorgen sie für Linderung in den eigenen vier Wänden. Jedoch sollten Sie beim Kauf auf ein paar Kriterien achten:

  • Wählen Sie ein Gerät mit der für Sie passenden Raumgröße
  • Wählen Sie einen Luftreiniger, der den Geräuschpegel tagsüber von 40 Dezibel und nachts von 30 Dezibel nicht überschreitet - so kann das Gerät auch im Schlafzimmer perfekt eingesetzt werden
  • Das Gerät sollte einen HEPA-Filter (High Efficiency Particulate Air/Arrestance) der Klasse H13 oder H14 besitzen. Diese können Pollen und anderen Feinstpartikel aus der Luft herausfiltern
  • Achten Sie zusätzlich darauf, dass das Gerät nicht mit Ozon arbeitet, denn dies kann die Raumluft mit zusätzlichen gesundheitsschädlichen Stoffen belasten

Venta Luftreiniger gegen Pollen mit patentierter Filtertechnologie

Die Venta Allergie-, Viren- und Feinstaubfilter mit patentierter Nelior Technologie (H13 Filter) filtern:

  • Pollen und Allergene
  • Hausstaub & Staubmilben
  • Tierhaare
  • Viren
  • Bakterien
  • Schimmelpilzsporen
  • Hautschuppen
  • Gesundheitsgefährdender Feinstaub (PM1)

Der Luftreiniger App Control LP60 WiFi filtert 99,95 % der Partikel bis zu einer Größe von 0,07 Mikrometer. Durch die hochsensible Feinstaub-Sensor-Technologie reagiert das Gerät in Echtzeit selbständig auf zu hohe Schadstoffbelastungen und passt seine Reinigungsleistung entsprechend an. So schaffen Sie sich in Ihrem Zuhause Wohlfühlräume oder sorgen an Ihrem Arbeitsplatz für sauberere Raumluft. Und das alles ohne Abgabe von Ozon.

Geprüft & Zertifiziert
für Allergiker

Ausgezeichnet
für einzigartige Filter Technologie

Sicherheit
mit AQI Messverfahren in Echtzeit

Vertrauen
in Qualität und Nachhaltigkeit

Damit Sie nachts entspannt schlafen und mit frischer Energie in den neuen Tag starten können, hat der Venta Luftreiniger je nach Stufe unterschiedliche Geräuschpegel (19-51 db(A)).

Übrigens werden auch im Luftwäscher Pollen, Staub und Partikel bis zu einer Größe von 10 Mikrometer gesammelt und sorgen für eine optimale Luftbefeuchtung zwischen 40-60%. Wenn Sie sowohl einen Luftreiniger als auch eine Luftbefeuchtung wollen, dann bietet sich das Hybrid-Gerät “APP CONTROL LPH60 WIFI” an.

Venta Luftwäscher und Luftbefeuchter

Filter

Filter

App Control LP60 WiFi
Farbe: Weiß
PREMIUM LUFTREINIGER Raumgröße bis 75 m² Zwei Grobstaubfilter (waschbar) Zwei Allergie-, Viren- und Feinstaubfilter für die Luftreinigung bis 0,07-μm-Partikel Aktivkohlefilter zur Entfernung von Gerüchen/Gasen bis 0,0002 μm (optional) Qualitätssiegel ECARF als allergiefreundlicher Luftreiniger mit messbarer Luftverbesserung Intelligenter Partikelsensor zur Messung und Steuerung der Luftqualität Interaktives Touchdisplay Angenehm leiser Betrieb Fernbedienung  

Inhalt: 1

1.029,00 CHF*

App Control LPH60 WiFi
Farbe: Weiß
HYBRID - PREMIUM LUFTREINIGER MIT LUFTBEFEUCHTUNG Raumgröße – Reinigung bis 45m², Befeuchtung bis 95 m² Grobstaubfilter (waschbar) Allergie-, Viren- und Feinstaubfilter für die Luftreinigung bis 0,1-μm-Partikel Aktivkohlefilter zur Entfernung von Gerüchen/Gasen bis 0,0002 μm (optional) Einzigartige Sensortechnologie - intelligente Messung der Luftqualität und Luftfeuchtigkeit zur unabhängig von einander gesteuerten Luftreinigungs- und Befeuchtungsfunktion Hygienische Kaltverdunstung ohne Befeuchtermatten Nutzung mit Leitungswasser Patentierte Hygienedisk für Wasserhygiene ohne chemische Zusätze und wartungsarmen Dauerbetrieb  

1.149,00 CHF*

LP60 Ultra
Farbe: Weiß
LUFTREINIGER Raumgröße bis 75 m² Zwei Grobstaubfilter (waschbar) Zwei Allergie-, Viren- und Feinstaubfilter für die Luftreinigung bis 0,1-μm-Partikel Intelligenter Partikelsensor zur Messung und Steuerung der LuftqualitätOhne Abgabe von OzonInteraktives Touchdisplay Angenehm leiser Betrieb Fernbedienung  

Inhalt: 1

749,00 CHF*